Medien und Bildung

Medien und Bildung

Im Studiengang Medien und Bildung sollen Stundeten die effektive Nutzung von digitalen Medien als didaktisches Hilfsmittel kennen lernen. Im Rahmen dessen soll auch die Medienwahl berücksichtigt werden. Studenten lernen medienunterstützte Lernszenarien umzusetzen und diese lerngruppenspezfisch einzusetzen. Während des Studiums werden sie mit aktuellen, theoretischen sowie auch praktischen wissenschaftlichen Ergebnissen vertraut gemacht. Auch die kritische Reflektion von Medienbeiträgen gehört zum Studiengang Medien und Bildung. Der Lernprozess mit digitalen Medien, Bildungstheorien sowie der digitalen Kultur sind ein fester Bestandteil, der in Zukunft noch relevanter wird.

Medien und Bildung Umweltschutz in Mecklenburg-Vorpommern studieren

Die Universität Rostock bietet seit 2006 berufsbegleitend den Master­studiengang Medien und Bildung mit Abschluss Master of Arts an.
Studiumdauer: 4 Semester
Studiumbeginn: 1.10
Anmeldung: 15.9
Studiumgebühren: 1.640 € je Semester