Umweltschutz

Umweltschutz

Umweltschutz ist eine interdisziplinäre Wissenschaft, die Ingenieurwissenschaften, Gesellschaftswissenschaft, Rechtswissenschaften und Naturwissenschaft vereint. Im Rahmen des Studiums wird nach langfristig erfolgreichen Problemlösungen gesucht, die hinsichtlich vieler Themenfelder integrationsfähig und praxisnah sind. Im Rahmen des Umweltschutzes sollten bedeutende Fragestellungen gestellt und überprüft werden, inwiefern sie im Einklang mit der Natur sind und welche Auswirkungen durch gewisse Aktivitäten bewirkt werden könnten. Umweltschutz ist ein Forschungsrichtung, dass durch die zunehmende Relevanz über ein großes Zukunftspotential verfügt.

Umweltschutz in Mecklenburg-Vorpommern studieren

Die Universität Rostock bietet berufsbegleitend ein Umweltschutz-Studium mit Abschluss Master of Science.
Studiumdauer: 5 Semester
Studiumbeginn: 1.10
Anmeldung: 15.8
Studiumgebühren: 1.250 € je Semester

Die Universität Greifswald bietet den Studiengang Umweltwissenschaften mit Abschluss Master of Science an
Studiumdauer: 4 Semester
Studiumbeginn: 1.10

Umweltmanagement

Umweltmanagement

Umweltmanagement erweitert das Verständnis, um den betrieblichen Umweltschutz permament zu optimieren und sich einen Konkurrenzvorteil zu schaffen. Dadurch kann die Zukunft des Unternehmens gesichert werden.
Bei der umweltorientierten Unternehmensführung beschäftigen sich die Studenten mit den Grundlagen und Vorzügen des Umweltmanagements. Im Rahmen dessen vertiefen sich die Studenten in die Integrations- und Organisationsformen des Umweltmanagements. Des Weiteren eignen sie sich Kompetenzen zur Prüfung und Validierung von Umweltmanagementsystemen an. Diese Weiterbildung ist insbesondere an Menschen gerichtet, die sich später mit Umweltschutzfragen in Unternehmen und Verwaltungseinrichtungen beschäftigen werden müssen.

Umweltmanagement in Mecklenburg-Vorpommern studieren

Die Universität Rostock bietet folgenden Studiengänge an:

Betriebswirtschaftslehre

Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre
01.03.2016 – 31.05.2016

Management und Führung

Nachhaltiges Wirtschaften und Corporate Social Responsibility (CSR)
01.10.2015 – 30.01.2016

Führung und Personalpsychologie
01.10.2015 – 15.01.2016 (Kurs 1)
01.03.2016 – 31.05.2016 (Kurs 2)

Arbeitsrecht für Führungskräfte
Wintersemester 2015/16

Projektmanagement – Methoden und Instrumente
01.10.2015 – 15.01.2016 (Kurs 1)
01.02.2016 – 17.05.2016 (Kurs 2)

Projektmanagement – Führen von Projektteams
Sommersemester 2016

Qualitätsmanagement in der Verwaltung
01.02.2016 – 17.05.2016

Umwelt und Bildung

Umwelt und Bildung

Der Masterstudiengang Umwelt und Bildung wurde reformiert, um das Studienprofil zu präziseren. Ab 2015 WS wird der Studiengang unter der Bezeichnung Bildung und Nachhaltigkeit geführt und soll größeren Wert auf eine nachhaltige Entwicklung legen.
Dieser Studiengang zeichnet sich durch den interdisziplinären und praxisnahen Charakter aus, bei dem sich Absolventen später auch selbst einbinden können. Während des Studiums eignen sich die Studenten nachhaltigkeitsrelevantes Fachwissen an, mit dem sie situationsentsprechend aktuelle Schwerpunkte einer nachhaltigen Entwicklung angehen können. Des Weiteren entwickeln sie Kompetenzen, um sich interdisziplinär mit unterschiedlichen Nachhaltigkeitsaspekten zu beschäftigen, wichtige Zielgruppen zu erkennen und Innovationen in der Praxis einzubetten. Absolventen dieses Studienganges sind imstande, Bildungsangebote für eine nachhaltige Entwicklung zusammenzustellen und weiterzuentwickeln.

Umwelt und Bildung Umweltschutz in Mecklenburg-Vorpommern studieren

Die Universität Rostock bieten berufsbegleitend Master­studiengang (ab 2015 WS Bildung und Nachhaltigkeit) mit Abschluss Master of Arts seit 2006 an (Infolge der Akkreditierung des AQAS e.V.).
Studiumdauer: 4 Semester
Studiumbeginn: 1.10
Anmeldung: 15.9
Studiumgebühren: 1.270 € je Semester

Die Universität Greifswald bietet den Studiengang Nachhaltigkeitsgeographie und Regionalentwicklung mit Abschluss Master of Science an
Studiumdauer: 4 Semester
Studiumbeginn: 1.10

Medien und Bildung

Medien und Bildung

Im Studiengang Medien und Bildung sollen Stundeten die effektive Nutzung von digitalen Medien als didaktisches Hilfsmittel kennen lernen. Im Rahmen dessen soll auch die Medienwahl berücksichtigt werden. Studenten lernen medienunterstützte Lernszenarien umzusetzen und diese lerngruppenspezfisch einzusetzen. Während des Studiums werden sie mit aktuellen, theoretischen sowie auch praktischen wissenschaftlichen Ergebnissen vertraut gemacht. Auch die kritische Reflektion von Medienbeiträgen gehört zum Studiengang Medien und Bildung. Der Lernprozess mit digitalen Medien, Bildungstheorien sowie der digitalen Kultur sind ein fester Bestandteil, der in Zukunft noch relevanter wird.

Medien und Bildung Umweltschutz in Mecklenburg-Vorpommern studieren

Die Universität Rostock bietet seit 2006 berufsbegleitend den Master­studiengang Medien und Bildung mit Abschluss Master of Arts an.
Studiumdauer: 4 Semester
Studiumbeginn: 1.10
Anmeldung: 15.9
Studiumgebühren: 1.640 € je Semester

Selbststudium

Selbststudium

Das Selbststudium ermöglicht eine lernortunabhängige und -zeitabhängige Aufnahme eines Studiums neben der Berufstätigkeit. Sie müssen an den Seminaren und Vorlesungen vor Ort nicht teilnehmen, sondern bekommen vielfältige Lernmaterialien zur Verfügung: Lehrbriefe, Reader, Fachbücher, CDs etc.
An der Universität Rostock werden im Rahmen des Selbststudiums speziell aufbereitete Lehrbriefe angeboten, die sich von der klassischen wissenschaftlichen Lehrliteratur differenzieren. Die Lerninhalte sind mit dem Gedanken an Studenten, die individuell studieren, konzipiert worden.
Die Lehrbriefe umfassen Zusammenfassungen sowie wichtige Kontrollfragen. Überdies liefern sie lebensnahe Beispiele, um die Theorie auf die Praxis zu übertragen und damit die Problemstellung besser zu verstehen. Angehängte Kontrollaufgaben dienen als Wiederholung des Gelesenen und haben zum Ziel, den Wissensstand selbst einzuschätzen. Die Kontrollaufgaben unterliegen keiner Kontrolle seitens der Dozenten, sondern bilden Selbstversuch.
Als eine Ergänzung zu den Lehrbriefen werden in ausgewählten Modulen sog. Reader verwendet. Ein Reader ist eine Zusammenstellung wichtiger Aufsätze bzw. Texte zu einem konkreten Thema.
Darüber hinaus werden Multimedien eingesetzt: PowerPoint-Präsentationen sowie Apps gehören heutzutage zum Universitätsalltag.

Seniorenakademie

Universität Rostock hat in seinem Programm auch ein Angebot für Senioren, die sich weiterbilden möchten. Sie können an wissenschaftlichen Vorträgen, Kursen und Seminaren teilnehmen, die bspw. sich mit Kunst oder Literatur beschäftigen. Überdies bietet die Seniorenakademie Seminare an, während deren das Gedächtnis trainiert, Englisch gelernt oder Computer bedient werden. Die thematische Vielfältigkeit wartet auf Teilnehmer mittwochs – jeder Woche steht eine Vortragsreihe mit Experten aus verschiedenen Fachbereichen auf dem Plan.

Seniorenakademie an der Universität Rostock hat Tradition

Seit über 20 Jahren kommt die Universität Rostock den Senioren entgegen und nimmt ihre wissenschaftlichen Bedürfnisse wahr. Die Seniorenakademie erfreut sich großer Beliebtheit und vereinte im Sommersemester 2015 über 500 Senioren.
Das Angebot der Seniorenakademie an der Universität Rostock ist an alle lernwilligen Senioren gerichtet. Um an den Veranstaltungen teilzunehmen, ist kein Hochschulabschluss nötig. Des Weiteren gibt es keine Altersgrenzen.
Weitere Informationen finden Sie hier

Hochschuldidaktik

Hochschuldidaktik

Die Hochschuldidaktik behandelt alle Bereiche rundum das Lernen und Lehren an Hochschulen. Im Rahmen dessen werden Entwicklungen der Studiengänge und deren Inhalte kritisch hinterfragt. Des Weiteren stehen strukturelle Fragen im Vordergrund. Ziel der Hochschuldidaktik ist es bei den Studenten die Lern- und Lehrkultur zu erhöhen. Hierfür werden zahlreiche Programme für Studenten, Lehrende und Promovierende von Hochschulen und dem Zentrum für Qualitätssicherung im Studium und Weiterbildung (ZQS) angeboten. Sie ist von der Schulpädagogik durch den wissenschaftlichen Charakter explizit abzugrenzen.

Hochschuldidaktik als eine fachübergreifende Weiterbildung

Die Hochschuldidaktik wird häufig mit Übernahme einer Lehrfunktionen an einer Hochschule verbunden, dabei stellt die hochschuldidaktische Weiterbildung keine Basis hierfür dar, sondern eine Weiterbildugsmaßnahme zur Steigerung der Kompetenzen. Die Workshops bieten eine Weiterbildung im Bezug auf:

  • Kompetenzen zur Organisationsoptimierung
  • Kompetenzen zur Gestaltung der Lehrveranstaltung
  • Kompetenzen zur Verbessserung der Kommunikationsfähigkeit
  • Wir über uns

    Wir über uns - Weiterbildung Rostock

    Weiterbildung Rostock stellt Ihnen aktuelle Informationen zu Weiterbildungsprogrammen zur Verfügung, sodass Sie auf dem Laufenden bleiben. Dabei konzentrieren wir uns insbesondere auf den Programmen der Universität Rostock sowie Universität Greifswald. Das Weiterbildungsangebot ist an Erwerbstätige, Absolventen/-innen, Senioren sowie alle Lernwillige gerichtet.
    Mit dem Angebot der Wissenschaftlichen Weiterbildung an der Universität Rostock beschäftigen sich Mitarbeiter/-innen des Zentrums für Qualitätssicherung in Studium und Weiterbildung. Hier finden Sie weitere Informationen

    Weiterbildungsprogramme

    Weiterbildungsprogramme

    Die Universität Rostock bietet viele und interessante Weiterbildungsprogramme. An den Kursen und Seminaren können auch Teilnehmern ohne Hochschulabschluss teilnehmen. Die Teilnahme an den Kursen und Seminaren ist kostenpflichtig. Das Angebot der Universität Rostock richtet sich an Studenten, Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Es werden Programme aus folgende Fachbereichen angeboten (die genaue Liste der angebotenen Kursen finden Sie hier):

    Marketing & Management

    Kommunikation

    Technische Dokumentation

    Medienbildung

    Umweltbildung

    Umweltschutz

    Ambient Assisted Living

    Gartentherapie

    Des Weiteren bietet die Universität Rostock auch kostenfreie Weiterbildungsprogramme an:

    Weiterbildung aus dem Bereich Elektrotechnik

    Einführung in die Bildungswissenschaft

    Bioenergie & Nachwachsende Rohstoffe

    Englisch für die Technische Redaktion

    Berufsbegleitende Masterstudiengänge

    Berufsbegleitende Masterstudiengänge

    An der Universität Rostock werden berufsbegleitende Masterstudiengänge mit dem Master of Science oder Master of Art angeboten. Sie können den Wissenshorizont erweitern und wichtige Kenntnisse erwerben. Die im Rahmen des Fernstudiums angebotenen Masterstudiengänge sind wissenschaftlich fundiert und stark praxisbezogen. Sie können das erworbene Wissen direkt in Ihrem beruflichen Leben nutzen. Während des Studiums lernen Sie mit Studiengenossen aus verschiedenen Fachrichtungen zusammen und schöpfen somit Wissen aus verschiedenen Perspektiven.

    Fernstudium an der Universität Rostock

    Die Universität Rostock kennt die Bedürfnisse der Erwerbstätigen und kommt ihnen entgegen. Studenten können im Rahmen des Fernstudiums unabhängig vom Lernort und –zeit studieren. Sie können den Mastergrad durch das sog. Blended-Learning-Konzept erreichen, das Selbststudienphasen mit Online-Übungen und Präsenzseminaren verbindet. Auf diese Art und Weise bringen Sie das Studium, berufliche Karriere und Privatleben unter einen Hut.
    Um sich ein volles Bild vom Fernstudium zu machen, stehen immer wieder in jedem Studiengang sog. Schnupperstudientage auf dem Programm. Sie können in dieser Zeit Seminare/Vorlesungen/Exkursionen mit immatrikulierten Studenten besuchen und überdies bekommen Sie für vier Wochen kostenlosen Lehrstoff für das Selbststudium. Auf diese Art und Weise haben Sie die Chance, die Form des Studiums hautnah zu erleben und zu entscheiden, ob das Fernstudiumprogramm Ihre Erwartungen erfüllt.

    Universität Rostock und berufsbegleitende Masterstudiengänge

    An der Universität Rostock werden folgende berufsbegleitende Masterstudiengänge angeboten:

    Technische Kommunikation
    Abschluss: Master of Arts
    Studiumdauer: 5 Semester
    Studiumbeginn: 1.10

    Medien und Bildung
    Abschluss: Master of Arts
    Studiumdauer: 4 Semester
    Studiumbeginn: 1.10

    Bildung und Nachhaltigkeit
    Abschluss: Master of Arts
    Studiumdauer: 4 Semester
    Studiumbeginn: 1.10

    Umweltschutz
    Abschluss: Master of Science
    Studiumdauer: 5 Semester
    Studiumbeginn: 1.10